Jürgen Schubach – Rechtsanwalt mit langjähriger beruflicher Erfahrung in Deutschland und im englischsprachigen Ausland.

Bei Lösungen Ihrer rechtlichen Konflikte biete ich Ihnen frühzeitige und vorsorgende Beratung an und unterstütze Sie außergerichtlich und bei Bedarf auch vor Gericht. Zu meinen besonderen Kompetenzen zählen auch die Beratung und Vertretung englischsprachiger Mandanten.

Sie als Mandant stehen im Mittelpunkt. Meine Zielsetzung orientiert sich nach Ihrer Interessenlage. Sorgfältige Erfassung des Sachverhalts und die Einbindung des Mandanten in alle wichtigen Entscheidungen ist selbstverständlich. Dabei lege ich besonderen Wert auf ein von Vertrauen geprägtes Mandatsverhältnis, den persönlichen Kontakt und eine gute Zusammenarbeit.

Zu meinen Mandanten zählen Unternehmen ebenso wie Privatpersonen, die bei Problemen in zahlreichen juristischen Fällen Hilfe benötigen. Dabei unterstütze ich in allen rechtlichen Konstellationen.

Erstberatung

Außergerichtliche Vertretung

Vertretung vor Gericht

Vertragsgestaltung

Sprechen Sie mich einfach an – Anfragen kosten nichts!

Rechtsgebiete

Grundstücks- und Immobilienrecht Grundstücks- und Immobilienrecht
Vertragsrecht- und Kaufrecht Vertragsrecht- und Kaufrecht
Miet- und Wohnungsrecht Miet- und Wohnungsrecht
Erbrecht Erbrecht
Zivilrecht Zivilrecht
Arbeitsrecht Arbeitsrecht

Ich berate zu folgenden Schwerpunkten:

  • Vertragsrecht

  • Kaufrecht

  • Maklerrecht

  • Grundstücks- und Immobilienrecht

  • Erbrecht

  • Kenntnisse auf ausländischen Rechtsgebieten: Neuseeländisches Recht

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Rechtsanwaltskammer Hamm

Sie brauchen benötigen suchen rechtliche Beratung?

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie mich an.

Jürgen Schubach – Kurzgefasste juristische Vita

Anwalt

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Bonn und in Köln

1990

1. Juristisches Staatsexamen in Düsseldorf

1991-1992

Akademische Ernennung zum Lehrbeauftragten für Bürgerliches Recht und Staats- und Verfassungsrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Nordrhein-Westfalen, Köln

1991–1994

Dozent im Rahmen verschiedener Lehraufträge in den neuen Bundesländern nach der Wiedervereinigung

1993-1994

Fachübersetzung für juristische Dokumente im Großraum Auckland, Neuseeland

1994–1997

Referendariat in Schleswig-Holstein

1997

2. Juristisches Staatsexamen in Hamburg mit Befähigung zum Richteramt

1997

Zulassung als Rechtsanwalt

1997-1999

Deutsche Anwaltskanzlei in Banbury/Oxfordshire, Vereinigtes Königreich

2000-2003

Rechtsanwaltskanzlei in Schwerin

2003-2013

Eröffnung der einzigen deutschen Anwaltskanzlei in Christchurch, Neuseeland

2013-2019

Rechtsanwaltskanzlei in Nordschleswig, Dänemark

2020

Neugründung des Rechtsanwaltsbüros SCHUBACH in Kierspe

Zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören im Einzelnen:

  • Werkvertrag
  • Dienstvertrag
  • Arbeitsvertrag
  • Mietvertrag
  • Darlehensvertrag
  • Bürgschaftsvertrag
  • Erbvertrag
  • Geschäftsbesorgungsvertrag
  • Rechtswirksamkeit/Unwirksamkeit von Kaufverträgen aller Art
  • Anfechtung von Kaufverträgen
  • Bevollmächtigung zum Abschluss von Kaufverträgen
  • Klage auf Erfüllung
  • Prüfung von Sekundäransprüchen wegen Nichterfüllung oder Schlechterfüllung (wie z.B. Rücktritt, Schadensersatz usw.)
  • Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Probleme der Vertragsgestaltung
  • Entwerfen von Verträgen
  • Rechtsgrundlagen
  • Begründung und Auflösung des Maklervertrages
  • Einzelfragen zur Provision
  • Fragen zur Vermittlungsleistung des Maklers
  • Nebenpflichten des Maklers
  • Rechtsfolgen einer Pflichtverletzung
  • Form von Vermittlungsverträgen
  • Sonderregeln für den Provisionsanspruch
  • Auslegung von Immobilienkaufverträgen
  • Prüfung der Gültigkeit solcher Verträge
  • Rechtliche Bewertung von Baumängeln
  • Verschweigen von Mängeln
  • Prüfung von arglistigem Verschweigen; Beweisfragen
  • Durchsetzung von Rücktrittsansprüchen
  • Durchsetzung von Minderungsansprüchen
  • Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen
  • Testamentarische und gesetzliche Erbfolge
  • Nachlassangelegenheiten verschiedener Art
  • Erforschung des Erblasserwillens in Testamenten
  • Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften
  • Auskunftsansprüche
  • Pflichtteilsansprüche
  • Pflichtteilsergänzungsansprüche
  • Erbvertrag / Testament
  • Englisch (fließend in Wort und Schrift)

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie mit mir den Umfang und die Kosten der von Ihnen gewünschten Erstberatung

1

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie einen Termin telefonisch oder per Telefax.

2

Erstberatung

Sie erläutern Ihren Fall, und ich beurteile die Erfolgsaussichten Ihrer Sache.

3

Mandatserteilung

Sie entscheiden dann, ob und inwieweit Sie mir Vollmacht zur Vertretung Ihres Falles erteilen möchten.

Sie erreichen mich wie folgt:

  • 02359 - 56 39 92-7
  • 02359 - 56 39 92-8
  • 0151 - 17 56 63 39

Gerne können Sie mir jederzeit auch eine E-Mail an civil-law@rechtsanwalt-schubach.de zukommen lassen.

Kanzleitermin und Telefonsprechstunde nur nach Vereinbarung!

Telefonisch erreichbar:

Montag bis Freitag 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

E-Mail

civil-law@rechtsanwalt-schubach.de